Das Präventionsprogramm für 3. bis 5. Grundschulklassen...

 

 

 

...richtet sich an mindestens zwei Pädagog*innen, die Eltern und Schüler*innen.

Das Programm startet mit einer intensiven Vorbereitung der pädagogischen Fachkräfte zum Thema Prävention von Sexualisierter Gewalt an Mädchen* und Jungen*. Es folgen ein thematischer Elternabend zur Frage „Wie kann ich mein Kind vor sexualisierter Gewalt schützen?“ sowie der zweitägige Kinderworkshop mit der Kindersprechstunde.

Im Kinderworkshop arbeiten wir überwiegend mit angeleiteten Rollenspielen. Wir sensibilisieren Kinder für das Thema und ermutigen sie, schwierige und grenzverletzende Situationen selbstbewusst zu meistern.

Die Kindersprechstunde können die Mädchen* und Jungen* als offenes Beratungsangebot nutzen.

Abschließend findet eine Nachbereitung mit den Pädagog*innen statt.

Das Angebot ist kostenfrei.

Was auch immer die Pädagog*innen motiviert, sich für das Programm von STROHHALM e.V. anzumelden,  ist die Freiwilligkeit ihrer Teilnahme  Grundvorraussetzung für die Kooperation.

 

Überblick der einzelnen Programmbausteine:

  • Eigenarbeit
  • Erstes Vorbereitungstreffen
  • Zweites Vorbereitungstreffen
  • Elternabend
  • 1. Workshop
  • 2. Workshop
  • Nachbereitung
  • Gegebenenfalls Weiterberatung, Intervention bei Kinderschutzthemen

Kindereindrücke zum Präventionsworkshop

 

Kontakt

Strohhalm e.V.
Luckauer Str. 2
10969 Berlin
030 - 614 18 29
info@strohhalm-ev.de

Telefonische Sprechzeiten
Di. - Do. 10 - 14 Uhr
Fr. - 10 - 12 Uhr

Bank für Sozialwirtschaft

Spendenbutton

Spendenkonto

STROHHALM e.V. ist auf jede Spende angewiesen!

Strohhalm e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ:     100 205 00
Konto: 305 66 02

IBAN:          DE93 100205 0000 0305 6602
SWIFT/BIC: BFSWDE33BER


Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Datenschutzerklärung von Bildungsspender.de

Unterstützen Sie
STROHHALM e.V.
durch Ihren Einkauf
auf Amazon Smile!

Amazon Smile Logo

Mitgliedschaften

Unabhängiger Beauftragter Sexueller Missbrauch

 

 

 

  

    

0800- 22 55 530 (kostenfrei) | www.beauftragter-missbrauch.de

Der Paritätische Berlin
  1. Der Paritätische Berlin
  2. Childhood Foundation
  3. Innocence in danger
  4. Clarins Paris
  5. Rotary Club Berlin
  6. B.A.C.A.A. e.V., Regionalgruppe Berlin-Brandenburg
  7. Oncura GmbH
  8. WOLFGANG G. SONNEBURG
  9. Autohaus Skjellet
  10. Win - Win courage to be
  11. IBt Bebig
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen